Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Für jeden Anlagezweck den passenden Investmentfonds

Ganz gleich, ob Sie für eine größere Anschaffung sparen oder für Ihr Alter vorsorgen möchten: Mit Investmentfonds können Sie beinahe jedes Anlageziel ansteuern. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des passenden Fonds.

Bei der Deka, der Fondsgesellschaft der Sparkassen, können Sie unter einer Vielzahl an Investmentfonds aus verschiedenen Anlageklassen wählen: Rentenfonds investieren in erster Linie in festverzinsliche Wertpapiere wie Staatsanleihen. Aktienfonds kaufen Anteile an börsennotierten Unternehmen, weltweit oder mit Schwerpunkten nach Branchen oder Ländern. Immobilienfonds investieren vor allem in gewerblich genutzte Gebäude und Grundstücke.

Warum der Anlagehorizont so wichtig ist

Wenn Sie einen Betrag anlegen möchten, müssen Sie wissen, wie lange Sie investieren können. Eine Faustregel lautet: Je kürzer der Zeitraum ist, desto geringer sollten die Kursschwankungen ausfallen. Ansonsten laufen Sie Gefahr, in einer eventuellen Schwächephase das Geld zu benötigen. Daraus ergibt sich:

1. Wenn Sie den angelegten Betrag kurzfristig benötigen, sind sichere Anlagen wie inländische Rentenfonds eine gute Wahl. Mit ihnen erzielen Sie eine kontinuierliche Wertentwicklung und müssen keine größeren Kursschwankungen befürchten.

2. Wenn Sie dagegen ein langfristiges Sparziel verfolgen, zum Beispiel für die eigene Altersvorsorge oder die Ausbildung Ihrer Kinder, können Aktienfonds eine attraktive Anlageform sein, mit denen sich langfristig höhere Renditen erzielen lassen – allerdings mit größeren Kursschwankungen.

Einmalanlage oder regelmäßiges Sparen

Neben der Einmalanlage eines bestimmten Betrags können Sie mit Investmentfonds auch regelmäßig sparen: Entsprechende Fondssparpläne gibt es schon ab 25 Euro monatlich. Oder Sie entscheiden sich dafür, die vermögenswirksamen Leistungen, die Sie von Ihrem Chef erhalten, in Investmentfonds anzulegen.

Die Vorteile auf einen Blick:

• Einstieg bereits mit geringen Beträgen

• Angebote für jeden Anlagehorizont

• Professionelles Management

• Depotbericht für aktuellen Überblick

• Guthaben börsentäglich verfügbar

Informieren Sie sich über Chancen und Risiken!

Dank des professionellen Fondsmanagements der Deka können Anleger mit Investmentfonds attraktive Renditen erzielen. Durch Kursschwankungen an den Kapitalmärkten kann die Wertentwicklung natürlich negativ beeinflusst werden. Informieren Sie sich in den Informationsbroschüren oder im Internet zur Anlagestrategie des jeweiligen Fonds, damit dieser zu Ihnen passt. Auf Wunsch können Sie bei uns auch Garantiefonds erwerben, die zumeist den Kapitalerhalt zum Ende der Anlageperiode und die Aussicht auf Rendite sichern. Beachten Sie bitte auch: Beim Kauf von Investmentfonds fallen ein Ausgabeaufschlag und eine jährliche Verwaltungsgebühr an.

Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen sowie der jeweilige Verkaufsprospekt und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank erhalten. Oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und im Fondsporträt unter www.deka.de.
 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.