Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Bargeld zur rechten Zeit … garantierter Wiesn-Spaß!

Nun ist es bald so weit, der 21.09.2013 rückt immer näher. Nicht nur ein Samstag nein ein ganz besonderer Tag! München startet in die 180. Wiesn und die Vorfreude ist in der ganzen Stadt zu spüren.

 

Viele Schausteller, Zelte und Gastronomen laden die ganze Welt ein, ein Stück bayerische Gemütlichkeit kennenzulernen. Das Angebot ist breit und bietet viel für jung und alt.

 

Klassisch startet man mit einem Streifzug über das ganze Festgelände und lässt sich von den dargebotenen Attraktionen beeindrucken. ob Teufelsrad oder Achterbahn, Ob einen Kaffee mit Datschi oder eine Steaksemmel als Snack. Schießbuden, Losstände und viele weitere Amüsiermöglichkeiten bieten Zerstreuung und lassen den Alltag für ein paar Stunden vergessen.

 

Kurz gesagt, einfach eine Gute Zeit! Das ist München und das ist die Wiesn!

 

  

All diese Dinge wollen natürlich auch bezahlt werden und beim ein oder anderen sitzt zu dieser Jahreszeit das Portemonaie etwas lockerer. Darauf, dass der Geldbeutel beizeiten nachgefüllt werden muss, ist die Stadtsparkasse als „Bank unserer Stadt“ hervorragend vorbereitet und bietet mit ihrem Service allen Besuchern der Festwiese eine optimale Bargeldversorgung an.

 Die besten Standorte möchten wir Euch heute gerne vorstellen:

 Direkt auf dem Festgelände in der Matthias-Pschorr-Straße (Eingang Wiesn kommend vom Goetheplatz) befindet sich der zur Festzeit beliebteste Geldautomat ganz Münchens und versorgt euch mit dem benötigten Bargeld.

Auch unsere Filialen direkt am Rand des Festgeländes bieten eine perfekte Versorgung. Darunter zu nennen wäre die Filiale in  der Heimeranstr. 39, unsere Servicestelle in der Tulbeckstrasse 57, die Filiale in der Lindwurmstraße 107 und unsere Sevicestelle an der Hackerbrücke auf dem ZOB-Gelände.

Mit diesen optimalen Bedingungen steht einer super Zeit auf der Wiesn nichts entgegen!

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Markus schreibt am 18.09.2013 um 17:24 Uhr:

ja der Geldautomat auf der Wiesn hat mir schon das ein oder andere mal das Leben gerettet ;-)