Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Benefizessen: Banker bedienen Wohnungslose

Am vergangenen Samstag fand zum zweiten Mal das Benefizessen für Obdachlose statt. Die im letzten Jahr entstandene Idee wurde heuer erneut von der Stiftung „Wir helfen München“ unterstützt. Am Samstag, den 22. November 2014 lud daher die Stiftung rund 900 Wohnungslose zum gemütlichen Mittagessen in den weihnachtlich dekorierten Löwenbräukeller ein.

Halle_klein

Musikalisch begleitet wurde die Benefizveranstaltung von den Germeringer Musikanten mit bayerisch zünftiger Traditionsmusik. Auch dieses Jahr war der Erfolg der Veranstaltung abhängig von der Hilfsbereitschaft zahlreicher Mitarbeiter. Und soviel sei gesagt: Wir wurden nicht enttäuscht. Viele rote T-Shirts füllten die Bierhalle des Löwenbräukellers. Ungefähr 100 Sparkassenmitarbeiter bewirteten unsere Gäste mit unermüdlichem Einsatz. In den bunt zusammengestellten Teams arbeiteten Vertriebsmitarbeiter, Vertreter der Stabsbereiche bis hin zur Vorstandsriege wunderbar zusammen.

Neben den Sparkassenhelfern ließen es sich unser Oberbürgermeister Dieter Reiter und seine Frau nicht nehmen, selbst bei der Bewirtung der Wohnungslosen mitzuhelfen. Auch Herr Ralf Fleischer und Herr Dr. Hochberger zeigten sich von der Hilfsbereitschaft und dem Tatendrang der Mitarbeiter beeindruckt. Im Mittelpunkt aber standen unsere Gäste, die sich neben dem leckeren Essen auch über jedes nette Wort unserer Helfer freuten. Bei solch unbekümmerter Atmosphäre waren gesellschaftliche Unterschiede nicht mehr von Belang. Und das war schön! Auf jeden Gast wartete auch dieses Jahr ein Geschenk. Passend zu Beginn der kalten Jahreszeit gab es für alle Gäste jeweils ein Schal- Mütze-Set und eine Tafel Schokolade.

Obdachloser_klein

„Ich war letztes Jahr schon hier und wollte mir auch dieses Mal das wunderbare Essen und die nette Atmosphäre nicht entgehen lassen. Vielen Dank für die Einladung!“, waren die Worte eines Obdachlosen, der dankbar und mit einem Lächeln als einer der Letzten den Löwenbräukeller verließ. So war das Benefizessen zum wiederholten Mal ein voller Erfolg. Für die Helfer war es eine besondere Erfahrung und den Gästen hat es ebenfalls sichtlich Spaß gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *