Was verbirgt sich hinter dem 10. Türchen?

von Ivana Kappler am in Home, Wir stellen vor. Kommentieren

Geschmack trifft auf Nachhaltigkeit! Der Feinschmecker

Das kleine Steh-Bistro im Herzen von Schwabing besteht nun schon seit 25 Jahren. Herbert Bertholds Leidenschaft war schon immer das Kochen – irgendwann beschloss er, das Hobby zum Beruf zu machen. Mit nur zwei Kochplatten begann er, seine Hausrezepte kreativ zu variieren und für einen kleinen Kundenstamm zu kochen. Bald kamen immer mehr Münchner auf den Geschmack und die zwei Kochplatten mussten durch professionelles Küchengerät ersetzt werden. Nach und nach stiegen auch Tochter Petra und Sohn Thomas in den Betrieb mit ein und die drei Bertholds sorgen nun dafür, dass Bistro, Küche und Lieferservice am Kurfürstenplatz reibungslos funktionieren. 

 

 Essen

Größten Wert legen die Feinschmecker auf Qualität und Frische ihrer Waren. Das Bistro wird jeden Tag frisch aus der Großmarkthalle München und von regionalen Anbietern beliefert. Die Kunden können täglich aus fünf Mittags- und zwei Nachmittagsgerichten wählen. Von schmackhaften Nudelgerichten über Fleisch- und Fischgerichte, Salaten, Suppen – hier ist garantiert für jeden etwas dabei. Ein besonderer Geheimtipp sind auch die für jeden Kunden frisch gebratenen Wiener Schnitzel.

 

Auch das Thema Nachhaltigkeit und Essensgenuss wird beim „Zum Feinschmecker“ groß geschrieben. Vor zwei Jahren führten die Bertholds deshalb Mitnahme-Porzellan-Teller ein – damit kann jeder zuhause oder im Büro stilvoll essen und es fällt auch kein Plastik- oder Papiermüll an. Den gebrauchten Teller bringt man beim nächsten Mal einfach wieder mit und bekommt dafür einen neuen.411093_351409521563123_902374761_o

 

Wir verlosen heute einen 100-Euro-Gutschein, den Ihr beim „Zum Feinschmecker“ einlösen könnt. Hier geht’s zum Teilnahmeformular.

Zum-Feinschmecker GbR
Kurfürstenplatz 3
80796 München
Tel. 089/ 27 14 14 9
Bestelltelefon 089/ 2713878
Fax 089/ 27 77 47 58

Tags für diesen Artikel: ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen im Weblog der Stadtsparkasse München. Hier erhalten Sie Einblicke in Ihre Sparkasse sowie Eindrücke der täglichen Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Kommentare.