Was verbirgt sich hinter dem 15. Türchen?

von Angela Baier am in Home, Wir stellen vor. Kommentieren

Sommer, Sonne, Italien … Gerade, wenn es draußen stürmt und schneit, kann ein gemütlicher Abend beim Italiener herzerwärmend sein.

Noch dazu, wenn der besagte Italiener einer der absolut authentischen und ehrlichen Sorte ist: Das Il Padrino in der Kirchenstraße in Haidhausen, geführt von Luciano Marchesano. Ein kleines italienisches Ristorante, unauffällig, fast familiär  und doch – oder vielleicht gerade deshalb – findet hier, inmitten von ganz normalem Haidhauser Publikum, ein Prominenter wie Mario Adorf her.

Kein Wunder: Es schmeckt prima. Hier fühlt er sich wohl, wie die Fotos von ihm an der Wand verraten. “Con Complimenti” schrieb Mario Adorf darunter.Gastraum

 

Complimenti gibt es für die große Auswahl an typisch italienisch-mediterranen Gerichten. Von feinen Antipasti, herzhaften Suppen, eleganten Pastagerichten über Pizza und exklusive Fleisch- und Fischspezialitäten – Der Padrone Luciano hält für jeden Geschmack etwas Feines bereit. Und die Tiramisu als Nachtisch ist natürlich fast schon obligatorisch. Das Il Padrino ist immer einen Besuch wert!

Wir schicken Euch mit einem Gutschein über 70 Euro ins Il Padrino. Hier geht’s zum Teilnahmformular.

 

Ristorante Il PadrinoSpaghetti vongole
Kirchenstr. 44
81675 München
Tel: 089/4471184
Fax: 089/44429748
eMail: info@ilpadrino.de
 
 
 
 
 

Tags für diesen Artikel: , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen im Weblog der Stadtsparkasse München. Hier erhalten Sie Einblicke in Ihre Sparkasse sowie Eindrücke der täglichen Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Kommentare.