Azubi bei der Sparkasse: Ein großer Karriereschritt

von Nurbike Uslu am in Azubi-Blog, Karriere, S-ROCKT, Unser Engagement. Kommentieren

Die Sparkassen haben einen guten Ruf in der Ausbildungsszene und investieren viel Zeit und Geld in die Förderung von jungen, talentierten Berufseinsteigern. Die Auszubildenden nehmen dieses große Engagement auch wahr und transportieren die Wertschätzung innerhalb der sozialen Netzwerken, wie Facebook & Co. 

Aufgrund der wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen der letzten Jahre sind sich viele Menschen uneinig darüber, ob es sich bei dem Beruf Bankkaufmann bzw. Bankkauffrau noch um einen Traumjob handelt.

Aber in der Sparkassenwelt ist man sich einig, dass die Ausbildung bei einer Sparkasse jungen Menschen einen sehr guten, fundierten und abwechslungsreichen Einstieg in die Finanzbranche mit interessanten Erlebnissen und guten Aufstiegschancen bietet.

So schreibt ein „Personaler“ aus einer Sparkasse: “Die Ausbildung unserer Sparkasse genießt, auch im Vergleich mit anderen attraktiven Arbeitgebern aus der Industrie, einen sehr guten Ruf. Das zeigen uns unter anderem Bewerbungen, in denen häufig ausdrücklich auf die positive ‘Mundpropaganda’ hingewiesen wird.”

Bei der Stadtsparkasse München zeigt sich dies vor allem durch die hohen Bewerberzahlen. Nach wie vor zählt „Die Bank unserer Stadt“ zu den beliebtesten und angesehendsten Ausbildungsbetrieben in ganz München.  Allein dieses Jahr stellt die Stadtsparkasse München rund 110 neue Azubis und duale Studenten zum September ein. Die Auszubildenden und Studenten werden während der Ausbildung bzw. des Studiums gefordert aber auch gefördert, und so fit für den anspruchsvollen Berufsalltag gemacht. Das altbewährte Ausbildungskonzept der Stadtsparkasse München hilft dabei Theorie mit Praxis zu verknüpfen. Für leistungsstarke Auszubildende und Studenten gibt es nach einem erfolgreichen Abschluss natürlich auch Möglichkeiten, an der Karriereleiter weiter hochzuklettern.

 

Tags für diesen Artikel: , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen im Weblog der Stadtsparkasse München. Hier erhalten Sie Einblicke in Ihre Sparkasse sowie Eindrücke der täglichen Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Kommentare.