München einmal anders – die Nacht der Umwelt

von Maria Hettler am in Home. Kommentieren

Ungewöhnliche Einblicke beispielsweise in die Münchener Kanalisation, die Produktionsabläufe in einer Automobilfabrik oder auch das nächtliche Treiben im Zoo bietet die 14. Nacht der Umwelt am Freitag den 18. September.

 

Neben zahlreichen Führungen, Veranstaltungen und Vorträgen rund um die Themen Umwelt- und Naturschutz, Technik und Umwelt sowie Gesund Bauen und Wohnen gibt es bei der diesjährigen Nacht der Umwelt ergänzend auch Beiträge zu Gesundheit und Gesundheitsbewusstsein.

Denn wenn es konkret die eigene Gesundheit betrifft, werden viele hellhörig – dabei sind Gesundheit und Umwelt eng miteinander verzahnt. Unser Alltags- und Konsumverhalten beeinflusst beides, sowohl die globale Umwelt als auch die Gesundheit vor Ort.

In dieser besonderen Nacht gibt es für Groß und Klein viel zu entdecken. Eine Führung durch die Auffangstation für Reptilien lädt zum „Begreifen und Anfassen“ ein und ermöglicht den direkten Kontakt zu einigen ausgewählten Reptilienarten. Das Baureferat bietet einen Einblick in die Bienen- und Pflanzenwelt und sogar der Münchener Flughafen lockt mit einer nächtlichen Führung hinter die Kulissen und informiert über Umweltschutz am Flughafen. Traut Euch auf das Zeltdach des Olympiastadions oder macht Euch auf in den Englischen Garten, um Kräuter zu suchen und zu erfahren für welche Zaubertränke Ihr sie verwenden könnt.

In diesem Jahr neu sind Veranstaltungen in und rund um das Münchener Rathaus. Hier erfahrt Ihr woher unsere Kleidung kommt oder wie Ihr müll- und schadstoffarm einkaufen könnt.

Die meisten Veranstaltungen sind für Euch kostenlos, andere setzen eine kleine Spende voraus. Außerdem ist für einige Angebote eine Voranmeldung nötig – also zögert nicht lange und sichert Euch die begehrten Plätze.

Weitere Informationen und ein ausführliches Programm mit allen Angeboten findet Ihr hier.



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen im Weblog der Stadtsparkasse München. Hier erhalten Sie Einblicke in Ihre Sparkasse sowie Eindrücke der täglichen Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Kommentare.