Zwei „einfach“, etwas „andere“ Tage:

von Erblina Gajtani am in Azubi-Blog, Freizeit, Home. Kommentieren

Der diesjährige Sparkassen Tag, eine unvergessliche Erfahrung, wie konnten wir Azubis uns jedoch auf diese zwei Tage vorbereiten ? Zunächst haben sich alle Azubis auf einer speziell, für diesen Event eingerichteten Plattform, namens ,,Agateno“, angemeldet, auf der wir wochenweise Episoden zugestellt bekommen haben.
Moderiert wurden diese Episoden und Videoimpulse, von Herrn Goetz und Herrn Reinhard, die mit Fragen wie: Wofür wird man zukünftig noch Filialen brauchen? Uns Azubis zum nachdenken angeregt haben. Neben den insgesamt sechs Episoden, wurden wir in Teams aufgeteilt. Mit diesem Team sollten wir ein virtuelles Plakat erstellen, zum Thema ,,Sparkasse 2030″. Nach einigen Skype-Abenden haben wir diese Aufgabe, zufriedenstellend gelöst. Unser Ergebnis, sowie das der anderen Teams, wurde in einem Buch zusammengetragen.

Gut vorbereitet sind wir dann auch letztendlich zum Sparkassen-Tag gefahren. Wie der erste Tag abgelaufen ist hat Euch Josef Rohrmoser bereits geschildert.
Der zweite Tag war ebenfalls sehr spannend. Wir bekamen zu unseren vielen ausgearbeiteten Ideen ein positives Feedback. Nach einer Fragestunde mit dem DSGV Präsidenten Herrn Fahrenschon, gefolgt von der Präsentation der Top Ideen die einen Tag zuvor erarbeitet wurden. Von uns wurden die drei besten Ideen gewählt, die später vor den Vorständen aller Sparkassen präsentiert wurden.
Die drei Gewinner erhielten ein intensives Training in Punkto „wie präsentiere ich richtig“, damit nichts schief laufen konnte. So gingen für uns als Azubis zwei intensive Tage zu Ende.

Eine große Berreicherung und Inspiration war es für uns Azubis. Ich hoffe, dass dieser Azubi Camp in den darauffolgenden Jahren beibehalten wird, damit auch andere Berufseinsteiger ihre Erfahrungen und Ideen austauschen können.

Bis dahin

Eure Erblina

Tags für diesen Artikel: , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen im Weblog der Stadtsparkasse München. Hier erhalten Sie Einblicke in Ihre Sparkasse sowie Eindrücke der täglichen Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Kommentare.