Banking-Tipp: pushTAN – so registriert Ihr ein neues Gerät

von Margit Straub am in Freizeit, Home, Wir stellen vor. Kommentieren

In unserem monatlichen Banking-Tipp geht es diesmal rund um die Registrierung Eurer Geräte für pushTAN. Ihr habt Euch ein neues Handy oder Tablet gekauft bzw. geschenkt bekommen? Wunderbar. Aber wenn Ihr die pushTAN für Euer OnlineBanking nutzen möchtet, denkt bitte daran, diese neuen Geräte dafür zu registrieren. Das pushTAN-Verfahren ist aus Sicherheitsgründen an das Gerät, also an Euer Smartphone bzw. Tablet, gebunden.

Wenn Ihr pushTAN mit einem neuen Gerät nutzen möchtet, müsst Ihr das Gerät bei der Stadtsparkasse München neu registrieren. Die Kurzanleitung in unserem Banking-Tipp zeigt, wie das geht.

Hier findet Ihr Infos und Tipps zur Freischaltung oder einem Gerätewechsel.

 

Tags für diesen Artikel: , , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen im Weblog der Stadtsparkasse München. Hier erhalten Sie Einblicke in Ihre Sparkasse sowie Eindrücke der täglichen Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Kommentare.