Sich einfach mal einen leckeren Smoothie gönnen…

von am in Freizeit, Home, Wir stellen vor. 1 Kommentar

Seit Anfang Juli herrscht neuer Wind in der Westenriederstrasse Nahe des Viktualienmarktes. Aleksandar Micic setzte seinen langjährigen Traum in die Wirklichkeit um und machte sich mit seinem kleinen, gemütlichen Laden Minimis selbstständig. Hinter seiner Idee steckt kein großartiges Konzept, sondern einfach die Liebe zum Detail und zu seiner Arbeit. „Minimis“ kommt übrigens aus dem Lateinischen und bedeutet „winzig“. Aleksandar, der bereits ein alter Hase in der Gastronomie ist, bietet von Smoothies bis hin zu Sandwiches, HotDogs, Suppen, Waffeln und Kaffee eine Vielfalt an Leckereien an. Sein Credo lautet: in einer gemütlichen und persönlichen Atmosphäre Produkte anzubieten, die gesund sind und frisch von ihm zu bereitet werden.

 

img-20161117-wa0012

 

Er möchte zu jedem Gast eine persönliche Bindung haben – jeder soll sich wohl und wie zu Hause fühlen. Das macht den kleinen Laden und seinen Besitzer einfach nur sympathisch. Aber nicht nur das – auch seine Smoothies und Snacks sind legendär. Wer isst nicht gerne mal wieder einen HotDog und fühlt sich in seine Jugend zurück versetzt. Die Smoothies egal ob mit Spinat, Grünkohl, Mango oder Beeren werden in einer witzigen Glasflasche serviert, die Suppen in einem Henkelglas – einfach mal was anderes. Alles in allem hat dieses Lokal einen außergewöhnlichen Flair. Mehr Infos zu findet ihr hier.

 

img-20161117-wa0011 Es lohnt sich dort vorbeizuschauen, sich eine Leckerei zu gönnen und es sich gemütlich zu machen.

 

Die kalte, nasse Jahreszeit hat begonnen und unser Körper schreit nach Vitaminen. Wollt Ihr Eurem Körper etwas Gutes tun? Wir verlosen fünf Smoothies nach Wahl. Macht einfach gleich hier bei unserer Verlosung mit und genießt im Minimis eine leckere Vitaminbombe.

Tags für diesen Artikel: , , , ,



Ein Kommentar

Claudia S sagt am 3. Januar 2017 um 16:25 Uhr

Das klingt echt toll , sehr gerne würde ich mal auf einen Smoothie vorbei kommen

Antworten


Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen im Weblog der Stadtsparkasse München. Hier erhalten Sie Einblicke in Ihre Sparkasse sowie Eindrücke der täglichen Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Kommentare.