Würziges aus aller Welt – online und mitten in München

von am in Home, Wir stellen vor. 2 Kommentare

Kulinarisch verreisen mitten in München: Direkt zwischen Rindermarkt und Sendlinger Straße, im Ruffiniblock erlebt Ihr Gewürze aus aller Welt. Die große Leidenschaft von Geschäftsführerin Andrea Rolshausen sind die unterschiedlichsten Küchen, die lebendigsten Geschmäcker, die Liebe zu ausgefallenen Gewürzen und exotischen Original-Speisen. Stets ist sie auf der Suche nach dem authentischsten Originalgeschmack aus jeder Region der Welt.

 
Kernstück des Unternehmens Gewürze der Welt ist der Onlineshop www.gewuerze-der-welt.net. Er bietet qualitativ hochwertige Gewürze und ausgefallene Mischungen von Afrika bis Südamerika und Europa – vieles davon in Bio-Qualität. Habanero-Curry, Ceylon Zimt, Tahiti-Vanille, Kampot-Pfeffer, Arabisches Kaffeegewürz und viele andere Nuancen wecken kulinarisches Fernweh. Dazu liefern Tipps, Hintergrundinformationen, Geschenkideen und die Rezepte des Gewürze-der-Welt-Kochs einen Reigen von Ideen für die eigene Pfanne.

Neben dem Onlinehandel können Safran- und Chilifäden, Trüffel-Pesto, Chimichurri-Mischungen und Himalaja-Salz seit Ende 2015 auch im Ladengeschäft in München, in der Sendlinger Straße 1, probiert, erschnuppert und gekauft werden. Ebenso wie in der Produktionsstätte in Seefeld am Pilsensee. Kommt doch mal in dem schönen Laden vorbei oder schaut Euch online um! www.gewuerze-der-welt.net wird betrieben von der Baobab Gewürzhandelsgesellschaft mbH mit Sitz in Weßling.

Die Produktpalette erstreckt sich über Gewürze von A-Z (von Anis bis Zitronengras) und Gewürzmischungen aus allen Teilen der Welt, zertifizierte Bio-Produkte. Verpackungsgrößen: haushaltsübliche Mengen (in Aromadosen oder Nachfüllpackungen), auf Anfrage gibt es auch Sondergrößen und Geschenkverpackungen.

Zum probieren verlosen wir hier für Euch drei Mal das Arabische Kaffegewürz, welches jeden Kaffee zu einem Geschmackserlebnis macht.

 

Tags für diesen Artikel: , , , ,



2 Kommentare

ClaudiaW sagt am 20. Februar 2017 um 16:19 Uhr

Ich habe ein Rezept von einer indischen Freundin bekommen und da sind dementsprechend viele viele Gewürze enthalten. Als ich ein mal bei ihr gegessen habe, hat das wirklich einzigartig geschmeckt. Ich habe, dass dann mal selber versucht und es hat ganz anders geschmeckt. Ich hatte sie noch mal gefragt, ob ich irgendetwas vergessen habe aufzuschreiben und sie hat die Frage negiert bei erneuter Überprüfung. Jedoch gab sie mir den entscheidenden Hinweis, dass sie ausschließli <a href='http://hobbymetzger-shop.de/epages/cf57758b-e9eb-468e-8648-5d7f7be41943.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/cf57758b-e9eb-468e-8648-5d7f7be41943/Categories/Gewuerzmischungen_ohne_Zusatzstoffe' rel="nofollow">ch Gewürzmischungen ohne Zusatzstoffe</a> verwende. Das wird es wohl sein und jetzt bin ich auf der Suche nach solch einem Anbieter!

Antworten

    Ivana Kappler sagt am 21. Februar 2017 um 11:24 Uhr

    Liebe Claudia W., schauen Sie doch mal in dem Laden vorbei, die Mitarbeiter vor Ort können Sie dahingehend sicher beraten. Anbei der Link zum Onlineshop:https://www.gewuerze-der-welt.net/ Vielleicht finden Sie dort auch Informationen. Liebe Grüße, Ivana

    Antworten


Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen im Weblog der Stadtsparkasse München. Hier erhalten Sie Einblicke in Ihre Sparkasse sowie Eindrücke der täglichen Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Kommentare.