Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Ausstellung Michelangelos Sixtinische Kapelle

Michelangelos Deckengemälde in der Sixtinischen Kapelle sind jetzt ganz nah. Als Drucke, erstmals annähernd in Originalgröße, mitten in München: Die Alte Bayerische Staatsbank in der Kardinal Faulhaber Straße/ Ecke Prannerstraße wird vom 7. April bis zum 9. Juli zur Sixtinischen Kapelle. Die Stadtsparkasse München als Presenting Partner der Ausstellung verlost 15 x 2 Eintrittskarten für Euch.

Und nicht nur EIN Michelangelo lädt zum Staunen und Ablichten ein. In der Alten Bayerischen Staatsbank sind 34 Repliken aus der Sixtinischen Kapelle ausgestellt. So könnt Ihr Michelangelos biblische Szenen hautnah erleben, ohne nach Italien reisen zu müssen.

Zwei Exponate sind während der Ausstellungsdauer – als kleiner Vorgeschmack für unsere Kunden und Besucher – in unserer Kundenhalle im Tal zu bewundern.
Weltpremiere der Ausstellung war im letzten Jahr in Montreal. Danach kam sie nach Europa, zuerst nach Wien, jetzt nach München. Das Archiv von Erich Lessing, einem Fotografen aus Wien, lieferte die Basis für das beachtenswerte Projekt. Geöffnet ist „Michelangelos Sixtinische Kapelle“ täglich von 10 bis 20 Uhr.

Warum sich die Stadtsparkasse als Partner der Ausstellung engagiert? „Wir fördern, was Sie lieben“, lautet unser Motto. Das konkretisiert sich in unterschiedlichsten Förderengagements z.B. dem Tollwood-Festival, dem Tierpark Hellabrunn, den Münchner Symphonikern und vielen weitere Münchner Initiativen. Die Partnerschaft zu dieser bemerkenswerten Ausstellung funktioniert durch eine Kooperation unter Nutzung unserer bestehenden medialen Möglichkeiten.

Hier könnt Ihr die Karten gewinnen. Wir wünschen Euch viel Glück! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.