Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Winter Wonderland mit den Münchner Symphonikern in der Stadtsparkasse München

von Evi Neukum-Fichtner am 12. Dezember 2017

 

 

Am Freitag nahmen die Münchner Symphonikern die Konzertgäste mit auf eine musikalische Schlittenfahrt durch verschiedene Länder und Epochen der Musikgeschichte. Sie präsentierten unter der Leitung von Enrico Delamboye eine Partie, die durch verschiedene Länder und Epochen der Musikgeschichte führte. Als Höhepunkt des Konzerts erklangen amerikanische Weihnachtsklassiker wie Let it Snow und Jingle Bells, denen der Sänger, Tänzer und Schauspieler Adrian Becker seine Stimme lieh.

Kaum ein Orchester in Deutschland bietet eine solch breite musikalische Vielfalt wie die Münchner Symphoniker. Egal, ob klassisches oder zeitgenössisches Repertoire, die Musiker bewegen sich mühelos zwischen verschiedenen Epochen und Genres. Zudem entstehen durch die Zusammenarbeit mit Künstlern anderer Musikrichtungen innovative musikalische Projekte.

Als Auszeichnung und zur Weiterentwicklung der künstlerischen Qualität erhalten die Münchner Symphoniker eine Exzellenzförderung des Bundes.
Die deutsche Theater- und Orchesterlandschaft wurde bereits 2014 zum immateriellen UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.

Kostproben des Konzerts sind am Mittwoch, 13. Dezember um 18.45 Uhr, auf München TV zu sehen und hören.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.