Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Die Gewinner des Planspiel Börse 2017 stehen fest.

Wirtschaft kann man nicht dozieren, man muss sie selbst erleben – und überleben. (Andre Kostolany)

356 Schülerteams aus 2 Realschulen und 25 Gymnasien versuchten in den letzten 10 Wochen ihr Glück an der Börse. Seit Spielstart im September haben Themen wie das Rekordhoch des DAX, Bitcoin sowie der globale Konjunkturaufschwung das Börsengeschehen geprägt.

Das Team „JARF“ des Luitpold-Gymnasiums war bereits zur Spielmitte Spitzenreiter bei der Depotgesamtwertung und konnte lange Zeit das Feld anführen. Die vier Jungs haben gleich zum Spielbeginn in Amazon, Microsoft, Alphabet und Apple investiert. Die letzten Tage waren in diesem Wettbewerb sehr spannend, immer wieder wechselten die Teams die Rangplätze. Letzte Woche lag das Team nur auf Platz 2, trotzdem haben Sie die Nerven behalten und konnten in den letzten zwei Tagen den 1. Platz zurückerobern.
Mit Ihrem Depotinhalt von drei nachhaltigen Aktien (Air Liquide, BMW und Intel Corp.,) sowie Ferrari konnte sich das Team „ Lifeinvader“ des Adolf-Weber-Gymnasiums den Sieg in der Nachhaltigkeitsbewertung sichern. Auch Sie haben gleich zum Spielbeginn ihre ersten Aktien erworben und führten über viele Wochen das Feld durchgehend an. Zusätzlich haben Sie bayernweit den 2. Platz erreicht.
Übersicht der Gewinner im Schülerwettbewerb:
Depotgesamtwertung:
1. Platz 56.434,64 € Team „JARF“ Luitpold-Gymnasium
2. Platz 55.867,73 € Team „Die Kapitalisten der Zukunft“ Max-Planck-Gymnasium
3. Platz 55.663,99 € Team“ Bullseye“ Heinrich-Heine-Gymnasium

Nachhaltigkeitsbewertung:
1. Platz 3.133,15 € Team „Lifeinvader“ Adolf-Weber-Gymnasium
2. Platz 2.620,67€ Team „Münchner Buam“ Lion-Feuchtwanger-Gymnasium
3. Platz 1.778,84 € Team“ Uns team gut“ Luitpold-Gymnasium

Erstmal führten wir dieses Jahr den Lehrerwettbewerb ein. 41 Lehrkräfte von 21 Schulen nutzen die Chance sich mit ihren Schülern zu messen. Das Team „Miasanmia“ vom Lion-Feuchtwanger-Gymnasium hatte in der Depotgesamt-wertung von Anfang an die Nase vorn. Der Depotinhalt bestand zum Spielende aus folgenden Aktien: Alphabet, Facebook und Wirecard. Damit könnten Sie sich bayernweit zusätzlich den 2. Platz sichern. Das Team „Oberlehrer“ des Sophie-Scholl-Gymnasium setzte auf eine bunte Mischung und konnte sich den 1. Platz bei der Nachhaltigkeitsbewertung sichern.

Übersicht der Gewinner im Lehrerwettbewerb:
Depotgesamtwertung:
1. Platz 55.310,12 € Team „Miasanmia“ Lion-Feuchtwanger-Gymnasium
2. Platz 54.006,73 € Team „BlackTeacher“ Wilhelm-Röntgen-Realschule
3. Platz 53.518,29 € Team „Börsengruftie“ Elsa-Brändström-Gymnasium

Nachhaltigkeitsbewertung:
1. Platz 1.308,07 € Team „Oberlehrer“ Sophie-Scholl-Gymnasium
2. Platz 334,92 € Team „Börsenhasen“ Max-Josef-Stift
3. Platz 206,03 € Team “ESG Financial District“ Edith-Stein-Gymnasium

Alle Gewinner des Schüler- und Lehrerwettbewerbes finden Sie hier

Der Wettbewerb Studenten und Junge Kunden wurde von 131 Studenten in 106 Teams und 73 Kunden in 63 Teams genutzt, das Startkapital beträgt bei diesem Wettbewerb 100.000 Euro. Die Gewinnerin „Team Innovate“ in der Depotgesamtwertung konnte die positiven Erfahrungen aus dem Vorjahr gut umsetzen und sicherte sich mit einem Plus von 11,52 % wieder den 1. Platz.
Bei der Nachhaltigskeitsbewertung konnte sich Team „WarrenBuffet“ in den letzten Tagen noch von Platz 2 auf Platz 1 vorschieben. Der Schwerpunkt lag mit 48 % in der Technologiebranche, 19 % Maschinenbau und 17 % Transport/Logistik.

Übersicht der Gewinner im Wettbewerb Studenten und Junge Kunden:
Depotgesamtwertung:
1. Platz 111.524,48 € Team „Innovate“ TU München
2. Platz 110.800,74 € Team „Buffettier“ TU München
3. Platz 110.630,55 € Team „PaulanerSpezi“ Hochschule Fresenius

Nachhaltigkeitsbewertung:
1. Platz 2868,65 € Team „WarrenBuffet“ Institut für Lernsysteme
2. Platz 2.344,93€ Team „Finanzgruppe Immanuel München“ Hochschule München
3. Platz 2.341,21 € Team „ndrs_br“ Kunden

Wir gratulieren allen Gewinnern sehr herzlich und freuen uns auf das Sieger-Event am 20.01.2018 im Hard-Rock-Cafe. Zum Brunch laden wir die jeweils 10 besten Schülerteams, die 3 besten Lehrerteams und die 5 besten Teams der Studenten und Jungen Kunden aus beiden Wettbewerben ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.