Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Wusstet Ihr, dass München eine neue Weltmeisterin und Eliteschülerin des Jahres 2017 zu bieten hat?

von Giorgina Baumgartner am 15. Januar 2018

 

Selina Dantzler, 18, hat den Willen und eine enorme Leistungsbereitschaft. Sie erhielt eine Goldmedaille und die Auszeichnung zur Eliteschülerin des Jahres 2017. Die Stadtsparkasse München gratuliert hierzu ganz herzlich. Für Selina war 2017 ein großartiges Jahr: in Nairobi gewann sie die Goldmedaille im Kugelstoßen und vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und der Sparkassen-Finanzgruppe wurde sie als „Eliteschülerin des Sports 2017“ ausgezeichnet. Ihre besonderen Leistungen werden so belohnt und mit ihrer Persönlichkeit ist sie zugleich Vorbild für alle Schüler der Eliteschulen des Sports. Davon gibt es immerhin 43 in Deutschland.

Zufrieden und glücklich nahm Selina gestern im Postpalast die Urkunde entgegen und präsentierte ihre Goldmedaille. Neben Training und Abitur freut sie sich erst einmal auf ihre Zeit in Amerika und träumt von Olympischen Sommerspielen.

Nachwuchsförderung spielt eine wichtige Rolle für die Sparkassen-Finanzgruppe, die schon seit 1997 junge Talente auf ihrem Weg an die Spitze unterstützt und begleitet.

Die Sparkassen sind der erste Olympia Partner, der nicht nur die aktuelle Olympiamannschaft unterstützt, sondern systematisch auch zur Entwicklung und zum Aufbau des deutschen Teams beiträgt.

Dabei werden die Eliteschulen ganz konkret unterstützt, zum Beispiel durch die Anschaffung von Trainingsgeräten, die Verbesserung der Mobilität oder den Kauf von Laptops für das Lernen im Trainingslager. Ein weiteres Ziel besteht darin, die Vereinbarkeit von Sport und Ausbildung bzw. Studium weiter zu verbessern und das Profil der Eliteschulen in der öffentlichen Wahrnehmung zu schärfen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.