Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Richtfest im Mühlendorf

eingestellt von Angela Baier am 31. Januar 2018

Vergangenen Freitag feierte das Mühlendorf im Tierpark Hellabrunn mit 100 geladenen Gästen Richtfest. Nach dem Richtfestspruch des Baumeisters, einer Begrüßung von Münchens Bürgermeisterin Christine Strobl und der Vorstellung des Mühlendorfs durch den
Tierparkdirektor Rasem Baban ging es zum Richtfestschmaus ins Tierparkrestaurant. Die Eröffnung des 1. Baubschnitts ist dann für Sommer 2018 geplant.

Im künftigen Herzstück des Parkteils Europa sind, neben vielen, vom Aussterben bedrohten Haustierrassen auch die Pflanzenwelt des Voralpenlandes und die Zooschule zu finden. Es wird einen Hofladen geben und eine echte Mühle im Auer Mühlbach, die ein Teil der benötigten Energie für das neue Fischbruthaus liefern wird. Nach dem Orang Utan Paradies und der Giraffensavanne ist das Mühlendorf das dritte Großprojekt im Tierpark Hellabrunn, welches die Stadtsparkasse München finanzkräftig unterstützt. Wir sind davon überzeugt, dass dieses Projekt besonders gut zur Stadtsparkasse München passt: beim Mühlendorf steht die Regionalität ebenso im Fokus wie bei der Stadtsparkasse München: unsere Kunden sind die Münchnerinnen und Münchner und die Unternehmen in München.

In der heutigen Zeit gewinnt ein Ausgleich zur Urbanisierung immer mehr an Bedeutung. Stadträume verdichten sich, immer mehr wird die natürliche Umgebung verdrängt, Flächen versiegelt. Für die Stadtbewohner ist ein enger Bezug zur Natur nicht mehr unbedingt selbstverständlich. Da werden Räume, die noch andere Erfahrungen ermöglichen immer wichtiger. Mit dem Mühlendorf entsteht so ein Raum. Ein bayerisches Bauerndorf mitten in der Stadt, welches den bayerischen Kulturraum erlebbar macht und zurückführt zu bayerischen Wurzeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.