Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Jetzt kommt E-Commerce und Dialogmarketing

eingestellt von Monika Kohl am 6. November 2018

Die Stadtsparkasse bietet drei neue Ausbildungsberufe an. Eine angehende „Kauffrau im E-Commerce“ zieht erste Bilanz über den Start und ihre bisherigen Aufgaben.

Selina Weigert ist eine von 90 jungen Menschen, die kürzlich ihre Ausbildung bei der Stadtsparkasse gestartet haben. „Wie es am 3. September losging? Super interessant!“, erzählt die 17-jährige begeistert. Sie möchte „Kauffrau im E-Commerce“ werden. Ein Beruf mit Zukunft. Dass sie Neuem gegenüber schon immer offen war und auch privat gern in den sozialen Netzwerken unterwegs ist, passt gut. Dass sie in der Ungererstraße 75 gelandet ist, verdankte sie zunächst ihrer Schwester, die den neuen Ausbildungsberuf der Stadtsparkasse entdeckt hatte.

Seit diesem Jahr bietet die „Bank unserer Stadt“ gleich drei neue Ausbildungsgänge an: Kaufmann/-frau für Dialogmarketing, Servicefachkraft für Dialogmarketing (m/w) sowie Kaufmann/-frau im E-Commerce. Letzteres ermöglichen übrigens nur wenige Ausbildungsbetriebe in ganz Deutschland. Dass die Stadtsparkasse dazu gehört, ist nicht verwunderlich, denn: „Die S-Finanzgruppe und insbesondere unser Haus sind in der Bankbranche Vorreiter bei digitalen Innovationen“, betonte Vorstand Dr. Bernd Hochberger im Rahmen der Begrüßung der Azubis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.